Behandlungsablauf

Vor der Behandlung

Füttern Sie Ihren Hund mindestens zwei Stunden vor der Behandlung nicht mehr und versäubern Sie ihn vorher.

Hunde mit Fieber oder akuten Infektionen dürfen nicht behandelt werden.

 

Mitbringen

Wenn Ihr Hund nicht jedes Futter verträgt, bringen Sie bitte eigene Goodelis mit.

Bringen Sie auch allfällige Unterlagen oder Röntgenbilder vom Tierarzt mit.

 

Die erste Behandlung

Wenn Sie und Ihr Hund das erste mal kommen, benötigen wir mehr Zeit, damit ich seine Vorgeschichte, bisherigen Erkrankungen und Behandlungen erfahren kann. Beim ersten Mal werde ich Ihren ganzen Hund gründlich untersuchen.

 

Während der Behandlung

Nicht jeder Hund lässt sich von Anfang an auf eine Behandlung ein. Mir ist es wichtig, dass Hund und BesitzterIn keinen Stress haben. Mit Geduld und Ruhe lässt sich schliesslich (fast) jeder Hund davon überzeugen, dass ihm die Behandlung gut tut.

 

Nach der Behandlung

Gönnen Sie Ihrem Hund ein paar Stunden Ruhe. Eine physiotherapeutische Behandlung ist anstrengend.

 

Hausaufgaben

Ihre Mithilfe ist gefragt. Die besten Ergebnisse kann die Physiotherapie dann erziehlen, wenn Sie zuhause mit Ihrem Hund regelmässig üben. Ich zeige Ihnen wie sie dies tun können.

 

Dauer

 Die erste Sitzung dauert 60-90 Minuten. Die folgenden Sitzung dauern in der Regel ca 30 Minuten.

 

Weitere Behandlungen

Der weitere Behandlungsumfang beträgt je nach Beschwerden 5 - 10 Therapiesitzungen. In der Regel beginnen wir mit wöchentlichen Sitzungen.

Kontakt

Hundephysio Vonwiller

 

Regula Vonwiller

Chrummacher 37

3205 Frauenkappelen     

+41 77 404 58 82

info@hundephysio-vonwiller.ch


Anfahrt